Tel.: 07215/22 22

Von der FF Hellmonsödt nahmen 8 Atemschutzträger an unterschiedlichen Tagen bei der Realbrandausbildung in Rohrbach teil. Nach einer kurzen theoretischen Einweisung wird in einem Container eingeheizt. So kann unter realistischen Bedingungen ein Brandverlauf beobachtet werden, sowie Löschtaktiken ausprobiert werden. Diese eintägige Ausbildung bringt den Atemschutzträgern wichtige Erkenntnisse für reale Brandeinsätze. 

Fotos: FF Hellmonsdt, FF Rohrbach im Mühlkreis, FF Sonnberg im Mühlkreis

Menü schließen