Tel.: 07215/22 22

 

In der Nacht des 23.02.2020 wurde die FF Hellmonsödt nach einem Sturmschaden mit Verkehrsunfall und einem Einsatz mit einem Stein auf der Straße noch zu einem weiteren Sturmschaden auf einen Güterweg Richtung Pelmberg mit einem Baum auf der Straße alarmiert. Der Baum wurde mittels der Motorsäge zerkleinert und von der Straße weggeräumt. Die Straße wurde dabei mit dem Löschfahrzeug und den Lotsen abgesperrt. 

 

 

 Fotos: FF Hellmonsödt

Menü schließen